Aktuelles

RSS
Jahreskongress modulares Bauen der Zukunft. Menschen stehen auf der Terrasse eines modular aufgebauten Gebäudes unter unterhalten sich.
vom

Jahreskongress Modulares Bauen der Zukunt

Am 28.-29.10.2020 findet der Jahreskongress Modulares Bauen der Zukunft in Leipzig statt

Drei Männer vor neuer Halle Dr. Mathias Reuschel, Sebastian Gemkow, Prof. Mark Mietzner (v.l.n.r.)
Dr. Mathias Reuschel, Sebastian Gemkow, Prof. Mark Mietzner (v.l.n.r.) vor dem Hallenneubau. (Foto: Swen Reichhold)
vom

Gemeinsam forschen für das Bauen der Zukunft

HTWK Leipzig und Firmencluster schließen Kooperationsvertrag

Dr. Biruk Hailu Tekle (Foto: IfB)
Dr. Biruk Hailu Tekle (Foto: IfB)
vom

Neuer Humboldt-Stipendiat am Institut für Betonbau (IfB) der HTWK Leipzig

Das IfB ist international aufgestellt: Dr. Biruk Hailu Tekle forscht als Gastwissenschaftler

Matthias Tietze (links) und Michael Frenzel haben erfolgreich den Grundstein für den CUBE gelegt.
vom

Vision wird Realität

Unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften fand im Juni die Grundsteinlegung für das weltweit erste Haus aus Carbonbeton statt

Drei geometrisch gleiche Forschungsmodule für raumklimatische Untersuchungen.
vom

Nachhaltiges Wohlfühlklima

HTWK bekommt drei neue Forschungsmodule

Computerbasierte, modellhafte Darstellung der Modellfabrik des robotiklabs. Zu sehen sind drei Roboter in einer Halle.
vom

Carbonbetontechnikum in Engelsdorf

HTWK Leipzig nutzt Stärken und baut ein Carbonbetontechnikum zur anwendungsnahen Forschung in Engelsdorf.

Außenansicht des Cube
Außenansicht des Cube (Bild: Iurii Vakaliuk, IMB, TU Dresden)
vom

Baugenehmigung für Experimentalbau aus Carbonbeton

In der Einsteinstraße in Dresden beginnen im März die Bauarbeiten zum „Cube“, dem weltweit ersten Gebäude komplett aus Carbonbeton. Das Institut für...

Die Arbeitsgruppenmitglieder bei einer Prüfung im bauphysikalischen Labor der HTWK Leipzig. Foto: IfB.
vom

WTA-D Arbeitsgruppensitzung am Institut für Betonbau

Am 13. Dezember 2019 war das Institut für Betonbau (IfB) an der HTWK Leipzig Gastgeber einer Arbeitsgruppensitzung des Referat Naturstein der...

Die Ansprechpartner zum Projekt v.li.: Mario Stelzmann, Prof. Dr.-Ing. Klaus Holschemacher, Alexander Kahnt und Stefan Wappler (Foto: Katrin Pohl)
vom

Neues Forschungsprojekt „smartskinreal“ am Institut für Betonbau

Das interdisziplinäre Konsortium Smart³ ist eine Initiative von Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen in den neuen Bundesländern.

vom

8. Auflage

Am 25.10.2019 ist Sie erschienen, die aktuelle Auflage der Holschemacher Entwurfs- und Berechnungstafeln